Tuesday, March 18, 2008

7 Tips zur Anmache

1. Wie komm’ ich nur an ihn ran?

7 Tips zur “Anmache” - und dir fallen bestimmt noch mehr ein:

1. Lächle, zwinkre, lache ihm zu - Augenkontakt bringt's!

2. Geh mit ihm Eis essen.

3. Organisier 'ne Fete, lad ihn ein, oder nimm ihn zu einer mit.

4. Zeig ihm auf jeden Fall, dass du dich freust, wenn er auf dich zukommt - nicht übertreiben, aber deutlich.

5. Sag ihm, dass du mit ihm tanzen gehen möchtest.

6. Lass dir was einfallen: Mach Ballons an sein Fahrrad, oder schick ihm 'ne Rose, ohne dass er genau weiß, wo's herkommt - ahnen reicht.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Kontakt aufzunehmen. Jede hat ihre eigene Art, sonst wäre es ja auch langweilig.

Mädchen sind oft zurückhaltender als Jungen. Wartest du auch lieber, dass er auf dich zukommt? So kann man sich zwar keinen Korb holen, aber:

Was ist, wenn du wartest und wartest und wartest...., bis die Chance vielleicht vertan ist? Wenn du es schaffst, von dir aus auf einen Jungen zuzugehen, hast du den großen Vorteil, dass du dir aussuchen kannst, wen du kennenlernen möchtest, und es kann schön sein, aktiv was dafür zu tun. Ob ein Junge das nicht auch mal gut findet, "angemacht" zu werden und nicht immer der Aktive sein zu müssen?! Natürlich gibt's Zeiten, da hat man keinen Bock, aktiv zu sein und findet Warten einfach angenehmer.

Übrigens: Vielen Menschen fällt es nicht ganz leicht, Kontakt zu machen, denn es spielt die Angst mit, abgelehnt zu werden. Gerade von denen, die uns besonders wichtig sind.


2. Wie komm' ich nur an sie ran?

Stell dir vor, du siehst sie (zum ersten Mal oder vielleicht ständig in deiner Klasse, im Bus, beim Sport oder sonst wo). Dein Herz fängt an zu klopfen, die Hände werden feucht, du hast natürlich gerade mal wieder nicht die beste Meinung von deiner eigenen Erscheinung, überlegst dir wilde Einleitungen, um sie anzusprechen.

Bemerkt sie dich überhaupt??!

"Hey, du?" klingt nicht gerade originell. Aber was sonst? Während du dir all das überlegst und versuchst, noch möglichst cool zu gucken, redet sie längst höchst interessiert mit einem anderen ...

Von Jungen erwarten die meisten Mädchen immer noch, dass sie den ersten Schritt tun. Das ist wahnsinnig schwierig, denn es besteht ja das Risiko, abgewiesen zu werden und sich zu blamieren. So eine Ablehnung tut weh und drängt nicht gerade nach Wiederholung. Wenn du Angst hast rot zu werden, dann ist es eben so! Du wirst sehen, Mut zu mehr Gefühl und Offenheit führen auch zum Erfolg.

Überleg dir, was zu dir passt. Was bist du für ein Typ? Eher ein Draufgänger oder eher ein Zurückhaltender? Du kannst in verschiedene Rollen schlüpfen und mal ausprobieren, was du besonders gut kannst. Warum sollte man den anderen Menschen nicht zeigen, dass man sie gerne kennenlernen möchte. Denk mal daran, wie gut es dir tut, so etwas zu hören!!

Es hilft wenig, irgendwas nachzuspielen, was du im Kino gesehen hast und was gar nicht zu dir passt. Menschen sind verschieden: Was zu dem einen gut passt, ist für den anderen noch lange nichts.

Wenn Mädchen den ersten Schritt tun, wollen sie selber aussuchen, statt ausgesucht zu werden. Sie sind aktiv. Für Jungen ist das ungewöhnlich, aber doch meist irgendwie toll und entlastend: Echt stark!

Aber wo kann man überhaupt jemanden treffen? In der Klasse sind Mädchen und Jungen zwar gemeinsam, die jeweiligen Freizeitaktivitäten laufen jedoch meistens getrennt ab. Die meisten Mädchen sind den Jungen in ihrer Entwicklung um etwa zwei Jahre voraus und finden etwas ältere Jungen interessanter.

Gut für Kontakte sind gemeinsam organisierte Feten. Ihr könnt für schummrige Beleuchtung und Super-Musik sorgen, Körperkontakt ergibt sich beim Tanzen!

Auch in Jugendgruppen kann man Leute kennenlernen. So mancher geht zum Beispiel zu den Pfadfindern, um eine Freundin oder einen Freund zu finden! Man hat gemeinsame Interessen, Diskussionen, oder auch etwas vorzubereiten und zu organisieren. Hör dich doch mal in Deinem Ort um. Es gibt mit Sicherheit irgendeine Gruppe, in der du mitmachen kannst!

----------------------------------------------------------------------

"Wer wagt, kann verlieren....

...oder gewinnen, und dann kann es ganz toll sein..."

http://www.sexundso.de/anmache.htm

2 comments:

SEO Services Consultants said...

Nice information, many thanks to the author. It is incomprehensible to me now, but in general, the usefulness and significance is overwhelming. Thanks again and good luck! Web Design Company

rocky case said...

Stephen Stapinski

Really your blog is very interesting.... it contains great and unique information. I enjoyed to visiting your blog. It's just amazing.... Thanks very much for the share.