Tuesday, December 4, 2007

Mumbai und London sind die teuersten Bürostandorte der Welt

Mumbai und London sind die teuersten Bürostandorte der Welt

Ein internationales Ranking zeigt, wo Büromieten am teuersten sind. Wien mit seinen Durchschnittsmieten von bis zu 22 € schaffte es nicht unter die Top 50.

London West End, Mumbai, London City und Moskau sind die vier teuersten Bürostandorte der Welt. In dem von der internationalen Maklerfirma CB Richard Ellis veröffentlichten Report werden neben den teuersten Bürostandorten auch jene erfasst, in denen die Bruttomieten (d.h. Mieten plus Steuern plus Nebenkosten) in den vergangenen zwölf Monaten am meisten anstiegen.

Narimman Port in Mumbai/Indien liegt mit einer Bruttomiete von 119,35 € pro Quadratmeter an Platz zwei im Ranking der teuersten Bürostandorte.

Moskau findet sich zum ersten Mal unter den Top Fünf (Bruttomiete 113,85 €):

Tokios Inner Central und Outer Central Region belegen dagegen Platz sechs.

Midtown Manhattan liegt mit 63,48 € pro Monat auf Platz zwölf und ist der teuerste Bürostandort Nordamerikas.

Wien ist mit seinen Bürodurchschnittsmieten von bis zu maximal 22 € so günstig, dass es nicht einmal unter die Top 50 des Rankings fällt, wogegen Nachbar München mit seinen 36,98 € auf Platz 41 rangiert.

http://www.wirtschaftsblatt.at/home/news/immobilien/269505/index.do?_vl_backlink=/home/news/index.do


2 comments:

SEO Services Consultants said...

Nice information, many thanks to the author. It is incomprehensible to me now, but in general, the usefulness and significance is overwhelming. Thanks again and good luck! Web Design Company

rocky case said...

Stephen Stapinski

Really your blog is very interesting.... it contains great and unique information. I enjoyed to visiting your blog. It's just amazing.... Thanks very much for the share.